Referent: Bernard Volken, Rechtsanwalt bei FMP Fuhrer Marbach & Partners

Unter dem Motto «Nahrung für Geist und Körper» gestalten wir die Networking-Lunches für (Jung-)Unternehmerinnen und Unternehmer. Aufgrund der aktuellen Lage bieten wir spannende Diskussionen virtuell an. 

Am 04. Juni 2020 findet der Networking-Lunch mit Bernard Volken virtuell statt. Er ist Rechtsanwalt und Partner bei FMP Fuhrer Marbach & Partners. Ausserdem hat er bereits mehrere Awards für seinen Support im Bereich der IP Strategien gewonnen und wurde zum Rechtsanwalt des Jahres 2019 in der Schweiz ernannt.

Am Networking-Lunch zeigt Bernard Volken auf, warum massgeschneiderte IP-Strategien wichtig sind. Er ist der Ansicht, dass viele KMU nicht ausreichend in ihre eigene IP-Strategie investieren, obwohl eine massgeschneiderte Strategie ein wichtiger Erfolgsparameter ist.

Das Programm am 04. Juni 2020:

  • 12:00 Uhr Einloggen
  • 12:05 Uhr Begrüssung durch Moderator und Partner IGE
  • 12:15 Uhr Unternehmergespräch mit Bernard Volken
  • 12:45 Uhr Q/A an Bernard Volken und Partner IGE
  • 13:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Der Zoom-Link wird nach der Anmeldung via Mail zugestellt. Weitere Details und Informationen zum kostenlosen Anlass finden Sie in diesem Flyer. Bei Fragen melden Sie sich unter info@sef4kmu.ch.